Eistee: das leckere Erfrischungsgetränk!

von Simone Schäfer
Eistee mit Zitrone

Eistee: erfrischend mit schwarzem Tee, Zitrone und Limette!

Neben einer leckeren Zitronenlimonade, ist Eistee für mich DAS Erfrischungsgetränk im Sommer. Die Variante aus dem Tetrapack ist mir dabei oft zu süß und zu künstlich. Deswegen habe ich einfach ausprobiert, selbst Eistee anzusetzen. Er ist erfrischend, leicht säuerlich und schnell gemacht- perfekt für die heißen Tage!

Eistee ist für mich Erfrischung pur! Dabei mag ich verschiedene Sorten gerne, Zitroneneistee ist mir unter allen aber am liebsten. Deswegen zeige ich euch heute auch einen Eistee mit Zitrone und Limette. Die Zitrusfrüchte machen das Getränk super erfrischend und man muss sie lediglich auspressen und nicht aufwändig pürieren.

Die Vorstellung, mit einem Glas kühlem Eistee auf dem Balkon zu sitzen, hat mich gleich in die Küche getrieben und ich habe für euch dieses Rezept ausprobiert. Für die sommerliche Erfrischung braucht ihr nur fünf Zutaten: Wasser, ein paar Beutel Schwarztee, Zitronen, Limetten und Zucker oder ein anderes Süßungsmittel eurer Wahl. Eiswürfel braucht ihr außerdem, um den kalten Tee auch kalt zu halten!

Als erstes habe ich aus den Teebeuteln und dem Wasser einen Schwarztee angesetzt. Solange er zieht und noch heiß ist, könnt ihr das Süßungsmittel eurer Wahl hinzufügen. Weißer Zucker, brauner Zucker, Agavendicksaft, Honig, Erythrit- alles ist möglich. Der Tee muss anschließend komplett abkühlen.

Anschließend habe ich je 1,5 Zitronen und Limetten ausgepresst und den Saft unter den Tee gerührt. Die beiden übrigen Hälften der Zitrusfrüchte schneidet ihr in Scheiben und legt sie mit in euren Krug oder eure Karaffe. Am Schluss fehlen noch ein paar Eiswürfel und optional etwas Minze zum Verfeinern.

Fertig ist das einfache Erfrischungsgetränk! Der Eistee schmeckt säuerlich und fruchtig, aber auch intensiv nach Schwarztee. Alternativ könnt ihr auch grünen Tee verwenden, wenn euch dieser lieber ist.

Alle Tipps & Tricks auf einen Blick:

  • Solange der Tee noch heiß ist, solltet ihr den Zucker einrühren, damit er sich gut auflöst. 
  • Für die Zubereitung könnt ihr grünen oder schwarzen Tee verwenden. 
  • Die Kombination aus Zitrone und Limette macht den Eistee besonders erfrischend. 
  • Minze sorgt optional für einen tollen Geschmack. 

Der Schwarztee für den Eistee muss gut ausgekühlt sein. Am besten stellt ihr ihn vor der Zubereitung in den Kühlschrank, damit ihr ihn anschließend sofort servieren könnt. 

Simone von Sheepy’s Bakery

Letzte Aktualisierung am 19.06.2024 um 15:18 Uhr. Bei den Amazon Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Bilder von Amazon PA-API.

Eistee nah

Eistee: das Sommergetränk aus schwarzem Tee, Zitrone und Limette!

Bei Eistee ist die Geschmacksrichtung Zitrone mein Favorit! Deswegen zeige ich euch heute auch mein einfaches Rezept dazu. Alles was ihr braucht ist kalter Schwarztee, etwas Zucker oder ein anderes Süßungsmittel, Zitronen- und Limettensaft und Eiswürfel. Das einfachste Erfrischungsgetränk überhaupt!

Eistee mit Zitrone

Eistee

Portionen: 4 Gläser Vorbereitungszeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 4.8/5
( 385 Bewertungen )

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 3 Beutel Schwarztee (oder grüner Tee)
  • 2 Zitronen
  • 2 Limetten
  • 6 TL Zucker (weiß oder braun) oder ein anderes Süßungsmittel eurer Wahl, z.B. Agavendicksaft, Honig, Erythrit
  • Eiswürfel
  • Minze nach Belieben

Anleitung

Schritt 1

Kocht das Wasser sprudeln auf und übergießt die Teebeutel damit. Lasst den Tee nach Packungsanweisung ziehen. Rührt den Zucker ein und kühlt den Tee vollständig ab. 

Schritt 2

Presst eineinhalb Zitronen und Limetten aus. Schneidet die beiden übrigen Hälften in Scheiben. 

Rührt den Saft der Zitrusfrüchte unter den Tee. Gebt die Zitronen- und Limettenscheiben, Eiswürfel und nach Belieben Minze dazu und serviert den Eistee sofort.

Hast du das Rezept ausprobiert?
Hinterlasse mir unter dem Beitrag gerne dein Feedback! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @sheepys.bakery markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Eistee mit Hand

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

Hinterlasse gerne dein Feedback! :)

Das könnte dir auch gefallen! :)