Italienischer Nudelsalat: das Sommerrezept!

von Simone Schäfer
Italienischer Nudelsalat mit Pesto

Italienischer Nudelsalat: so geschmackvoll durch grünes Pesto!

Nudelsalate in den verschiedensten Variationen sind bei uns zuhause ein absolutes Muss in der Rezeptesammlung. Vor allem im Sommer als Beilage zum Grillen oder auch als schnelles Mittag- oder Abendessen kommen sie immer gut an. Heute habe ich das Rezept für einen einfachen italienischen Nudelsalat mit Pesto für euch.

Esst ihr auch so gerne Nudelsalat? Dabei scheinen die verschiedenen Möglichkeiten schier unendlich zu sein. Im Prinzip können alle Zutaten kombiniert werden, die man gerne mag. Hauptsache es sind Nudeln dabei!

Für dieses Rezept habe ich mir einen italienischen Nudelsalat überlegt. Neben Nudeln kommen kleine Mozzarellabällchen, getrocknete Tomaten, frische Cocktailtomaten, Rucola und grünes Pesto in den Salat.

Tomaten und Mozzarella müsst ihr lediglich klein schneiden, zu den Nudeln in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Pesto vermischen. Den Rucola habe ich beim Servieren auf den Salat gelegt, damit er nicht so matschig wird.

Beim Pesto habe ich auf ein fertiges aus dem Glas zurückgegriffen. Das Pesto Genovese mit Basilikum essen wir super gerne zu Nudeln, da es immer schnell gemacht ist und allen schmeckt. Auch zu diesem Nudelsalat passt es wunderbar.

Ich persönlich mag meist bestimmte Nudelsorten zu bestimmten Rezepten. Kennt ihr das? Bolognese Soße geht für mich nur mit Spaghetti oder Linguine, Nudelauflauf muss mit Penne sein. Italienischer Nudelsalat ist ideal für Fusilli oder Farfalle. Das ist aber nur mein persönliches Empfinden. Natürlich könnt ihr theoretisch jede Nudelsorte verwenden, die ihr gerade zur Hand habt.

Den italienischen Nudelsalat könnt ihr perfekt vorbereiten. Die Reste schmecken auch noch am nächsten Tag wunderbar und ihr könnt ihn auch super in einer Box für unterwegs mitnehmen. Gerade im Sommer zum Grillen kommt er bei uns immer auf den Tisch! Mein italienischer Nudelsalat ist die perfekte Kombination aus leckeren Nudeln, frischen Zutaten wie Tomaten und Rucola und cremigem Pesto. Jede Gabel ist purer Genuss!

Braucht ihr noch weitere sommerliche Pasta-Inspiration? Dann probiert doch auch gerne meine Grüne Spargel Pasta oder mein Grillgemüse-Pasta aus!

Alle Tipps & Tricks auf einen Blick:

  • Bei der Nudelsorte seid ihr komplett frei in der Wahl. Für meinen Geschmack passen Fusilli oder Farfalle am besten.
  • Anstelle des grünen Pestos passt auch rotes für den Nudelsalat.
  • Auch selbstgemachtes Pesto könnt ihr unter die Nudeln mischen.
  • Die Zutatenliste könnt ihr beliebig nach euren Wünschen ergänzen, z.B. mit Oliven oder Artischocken

Letzte Aktualisierung am 5.06.2023 um 09:05 Uhr. Bei den Amazon Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Bilder von Amazon PA-API.

Italienischer Nudelsalat mit Gabel

Italienischer Nudelsalat: das einfache und schnelle Rezept!

Wenn die Frage aufkommt „Was essen wir heute“, dann ist italienischer Nudelsalat immer eine gute Antwort! Vor allem im Sommer schmeckt dieser einfache und geschmackvolle Nudelsalat richtig lecker. Denn er ist die perfekte Beilage zum Grillen oder auch ein schnelles Abend-oder Mittagessen.

Italienischer Nudelsalat

Bewertung 4.8/5
( 395 Bewertungen )
Portionen: 4 Portionen Vorbereitungszeit: Backzeit: Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett

Zutaten

  • 300g Nudeln, roh (z.B. Fusilli oder Farfalle)
  • Wasser und Salz zum Kochen
  • 150g kleine Mozzarellabällchen
  • 150g Cocktailtomaten
  • 75g getrocknete Tomaten
  • 50g Rucola
  • 150g grünes Pesto

Anleitung

Schritt 1: 

Kocht die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente. Gießt sie ab und lasst sie auskühlen.

Halbiert die Cocktailtomaten und die Mozzarellabällchen. Schneidet die getrockneten Tomaten klein. Gebt alles zu den Nudeln in eine Schüssel.

 

Schritt 2:              

Vermischt die Zutaten in der Schüssel mit dem Pesto. Garniert alles mit Rucola oder hebt ihn kurz unter.

 

Italienischer Nudelsalat nah

Hinterlasse gerne dein Feedback! :)

Das könnte dir auch gefallen! :)