Kinder Bueno Cupcakes: schokoladig und cremig!

von Simone Schäfer
Kinder Bueno Cupcakes nah

Kinder Bueno Cupcakes mit Schokoküchlein und zarter Bueno Creme!

Nachdem meine Kinder Bueno Torte ganz oft nachgebacken wurde und auch meine Kinderschokolade-Muffins und meine Kinder Country Torte viel Zuspruch bekamen, habe ich heute wieder mit einem leckeren Schokoriegel gebacken und Kinder Bueno Cupcakes daraus gezaubert. Buenos gehören bei der ganzen Familie definitiv zu den beliebtesten Süßigkeiten und im Rezept habe ich sie mit ein paar weiteren Zutaten zu einem Gebäck umgewandelt.

Die Kinder Bueno Cupcakes bestehen aus einem saftigen Schokomuffin, den ich mit Kakaopulver und gehackten Haselnüssen verfeinert habe. Getoppt wird das Küchlein mit einer luftigen Creme aus Mascarpone, Sahne, Frischkäse, Nuss-Nougat-Creme und zerbröselten Kinder Buenos. Nichts für die schlanke Linie, aber für den ganz großen Geschmack!

Auf die Creme kommt es bei den Kinder Bueno Cupcakes an!

Ich habe immer wieder probiert, bis ich den richtigen Bueno-Geschmack bei der Creme hinbekommen habe. Am besten funktioniert das hier natürlich dadurch, dass die zerkleinerten Buenos selbst in die Creme kommen. Besonders fein wird der Schokoriegel in einem Multizerkleinerer gemahlen. Hast du keinen zur Hand, klappt es auch mit einem Gefrierbeutel und einem Nudelholz. In diesem Fall bleiben aber ein paar größere Bueno-Stücke in der Creme und du musst darauf achten, die Spritztülle ausreichend groß zu wählen, damit auch Stücke durch passen.

Als Grundlage für die Creme habe ich Sahne und Mascarpone genutzt. Wenn du beides zusammen aufschlägst, erhältst du eine wunderbare Konsistenz, die sich perfekt zum Dekorieren von Cupcakes und auch zum Füllen von Torten eignet. Unter die Sahne-Mascarpone-Creme habe ich zum Schluss etwas Frischkäse, Nuss-Nougat-Creme und die Buenos untergehoben.

Die Creme habe ich mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer Lochtülle auf die Cupcakes aufgespritzt. Als zusätzliche Deko eignen sich feine Linien aus geschmolzener Schokolade und in Stücke gebrochene Kinder Buenos optimal. Dadurch zeigt die Deko nochmal auf den ersten Blick, was sich im Gebäck versteckt!

Kinder Bueno Cupcakes mit Hand

Schmecken die Kinder Bueno Cupcakes auch ohne Creme?

Oftmals sind Cupcakes gar nicht mal so praktisch zu essen. Da denke ich vor allem an Kindergeburtstage, an denen eine Creme nur Sauerei bedeuten würde und wo einfach doch am besten ist. Deswegen kann ich dir verraten, dass die Kinder Bueno Cupcakes auch als einfache Muffins sehr gut schmecken. Die Creme kannst du ganz einfach weglassen und die Buenos anderweitig ins Gebäck einbauen.

Den Teig für die Schokomuffins bereitest du ganz normal zu und füllst ihn in die Muffinförmchen. Dann drückst du ganz einfach ein Stück Bueno in die Mitte und backst es mit. Das sorgt für einen tollen Geschmack und eine süße Überraschung in der Mitte des Muffins.

Darum solltest du die Kinder Bueno Cupcakes unbedingt ausprobieren!

Der wichtigste Grund vorweg: sie sind unglaublich lecker! Außerdem lassen sie sich wunderbar vorbereiten, denn sie schmecken auch am nächsten Tag noch super. Sie sind zudem perfekt, wenn ihr keine ganze Torte backen wollt und dennoch das Erlebnis von Kuchen und Creme zaubern möchtet. Sie sind handlich und gut zu essen und wenn Kinder mit dabei sind, könnt ihr die Creme auch, wie oben beschrieben, weglassen. Und wenn wir schon bei der Creme sind! Die eignet sich nicht nur als Topping für die Muffins, sondern auch als Dessert im Glas.

Alle Tipps & Tricks auf einen Blick:

  • Für den Teig der Muffins kannst du gehackte oder gemahlene Nüsse gleichermaßen gut verwenden. Außerdem musst du keine Haselnüsse verwenden, sondern kannst auch Mandeln oder Walnüsse nutzen. 
  • Wenn du große Bueno-Stücke in der Creme hast, solltest du eine Lochtülle ohne Muster verwenden, damit nichts steckenbleibt. Hast du eine feine Creme, klappt es auch mit einer geschwungenen Sterntülle. 
  • Die Kinder Buenos lassen sich am feinsten mit einem Multizerkleinerer mahlen. Dort kannst du sie auch schon mit dem Frischkäse vermischen. 
  • Die Kinder Bueno Cupcakes halten sich im Kühlschrank bis zu zwei Tage nach Zubereitung frisch. 
Kinder Bueno Cupcakes nah

Kinder Bueno Cupcakes

Portionen: 12 Stück Vorbereitungszeit: Backzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 4.7/5
( 440 Bewertungen )

Zutaten

Für die Schokomuffins:

  • 150g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150g Weizenmehl Typ 405
  • 25g Kakaopulver
  • 100g gehackte oder gemahlene Nüsse, z.B. Haselnüsse
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 100ml Milch

Für die Creme:

  • 250g Mascarpone
  • 100ml Schlagsahne
  • 100g Frischkäse
  • 1 EL Nuss-Nougat-Creme
  • 5 Kinder Buenos

Für die Deko:

  • 50g Zartbitterschokolade
  • 3 Kinder Buenos

Anleitung

Schritt 1- Die Muffins

Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder die Mulden einfetten. 

Butter, Zucker und Salz cremig schlagen. Die Eier dazugeben und ca. 3 Minuten weiter rühren. Mehl, Nüsse, Kakao und Backpulver mischen. Mit der Milch zum Teig geben. 

Pro Förmchen ca. 2 EL Teig einfüllen. Sie sollten bis kurz unter den Rand gefüllt sein. Anschließend 20 Minuten backen und vollständig auskühlen lassen. 

Schritt 2- Die Creme

In der Zwischenzeit, die Kinder Buenos mit dem Frischkäse in einem Multizerkleinerer mixen. Die Kinder Buenos alternativ in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerkleinern. 

Die Sahne und die Mascarpone in eine Schüssel geben und ca. 4-5 Minuten zu einer stabilen Creme aufschlagen. Die Nuss-Nougat-Creme und den Frischkäse mit. den Buenos unterheben. In einen Spritzbeutel mit Tülle füllen. 

Schritt 3- Das Dekorieren

Die Creme auf die ausgekühlten Muffins aufspritzen. Die Schokolade schmelzen. In feinen Linien über die Creme ziehen. Jeweils mit einem Stück Kinder Bueno dekorieren. 

Hast du das Rezept ausprobiert?
Hinterlasse mir unter dem Beitrag gerne dein Feedback! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @sheepys.bakery markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.
Kinder Bueno Cupcakes von innen

Hinterlasse gerne dein Feedback! :)

Das könnte dir auch gefallen! :)