Kinder Country Torte: schokoladig lecker!

von Simone Schäfer
Kinder Country Torte mit Schokolade

Kinder Country Torte: knuspriger Boden trifft auf zarte Creme!

Leckere Süßigkeiten in Torten zu verwandeln macht riesigen Spaß! Ich habe wirklich Gefallen daran gefunden und habe heute einen weiteren Lieblings-Schokoriegel von mir in einen Kuchen verwandelt. Meine Kinder Country Torte hat einen knusprigen Boden aus Weizenpops und Schokolade und eine Cremeschicht aus Quark, Mascarpone und Sahne.

Kinder Countries mag ich wirklich sehr gerne. Viel Schokolade, knusprige Cerealien und leckere Milchcreme- für meinen Geschmack einfach genial! Nach meiner Kinder Bueno Torte, meinen Kinderschokolade Muffins und der Oreo-Torte mussten also schokoladige Kinder Countries als Vorlage für eine Torte dienen.

Und Vorlage ist hier genau das richtige Stichwort. Denn bei den anderen Torten habe ich die Süßigkeiten als Bestandteil der Creme eingearbeitet. Hier sind die Zutaten und die Zusammensetzung dem Schokoriegel nachempfunden und ich habe versucht, eine große Variante der süßen Leckerei zu backen.

Wobei „backen“ hier wahrscheinlich das falsche Wort ist! Denn sie ist eine Kühlschranktorte und muss nicht im Ofen gebacken werden. Die Schichten werden in einem Tortenring zusammengesetzt und müssen im Kühlschrank fest werden.

Der Boden meiner Torte besteht aus Weizenpops und Schokolade. Letztere wird geschmolzen und mit den Cerealien vermengt. Das Ganze habe ich in einem Tortenring verteilt und für eine Stunde in den Kühlschrank gestellt. Dadurch wird die Schokolade fest und die Weizenpops ergeben eine knusprige Schicht als Boden für die Torte.

Obendrauf kommt eine leckere Creme aus Quark, Mascarpone, geschlagener Sahne, Puderzucker und Honig. Für Stabilität sorgt etwas Sahnesteif. Die Creme wird auf dem gekühlten Boden verteilt und muss nochmal für mindestens 4 Stunden, besser noch über Nacht, in den Kühlschrank.

Nach dem Lösen des Tortenrings könnt ihr die Kinder Country Torte mit Weizenpops und Kinder Countries dekorieren. Ich finde besonders das Zusammenspiel der knusprigen und cremigen Komponenten total spannend. Ich denke, wenn ihr die Augen schließt und probiert, erratet ihr sofort welche Süßigkeit hier nachempfunden werden soll.

Die Kinder Country Torte hält sich ca. zwei Tage im Kühlschrank. Am besten bereitet ihr sie maximal einen Tag vor dem Servieren vor. Steht sie zu lange, lauft ihr Gefahr, dass der Boden etwas zäh wird. Ganz frisch Zubereitet ist er richtig schön knackig.

Alle Tipps & Tricks auf einen Blick:

  • Ich habe hier Weizenpops mit Honig gewählt. 
  • Die Sahne darf nur leicht unter die Creme gehoben werden, damit diese schön fluffig wird. 
  • Honig sorgt für den absoluten Kinder Country-Geschmack! 
  • Die Kinder Country Torte hält sich im Kühlschrank ca. 2 Tage. 

Durch die Weizenpops und die Schokolade wird man sofort an den Kinder Country-Geschmack erinnert! 

Simone von Sheepy’s Bakery

Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 um 05:48 Uhr. Bei den Amazon Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Bilder von Amazon PA-API.

Kinder Country Torte Stück

Kinder Country Torte: die perfekte Kombi aus knusprig und cremig!

Wer Kinder Countries mag, wird diese Torte lieben! Denn geschmacklich ist die Kinder Country Torte dem beliebten Schokoriegel nachempfunden. Mit dabei sind ein knuspriger Boden aus Weizenpops und Schokolade und eine zarte Creme aus Quark, Sahne, Mascarpone und Honig.

Kinder Country Torte mit Schokolade

Kinder Country Torte

Portionen: 22er Tortenring Vorbereitungszeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 4.7/5
( 391 Bewertungen )

Zutaten

Für den Boden:

  • 100g Weizenpops (hier mit Honig gesüßt gekauft)
  • 200g Zartbitterschokolade

Für die Creme:

  • 250g Speisequark
  • 250g Mascarpone
  • 200ml Schlagsahne
  • 50g Puderzucker
  • 3 Pck Sahnesteif
  • 2 EL Honig

Für die Deko:

  • 3 Kinder Countries
  • 20g Weizenpops

Anleitung

Schritt 1

Schmelzt die Schokolade. Vermengt sie mit den Weizenpops in einer Schüssel. Spannt einen Tortenring mit 22cm Durchmesser um eine Tortenplatte. Alternativ könnt ihr auch eine Springform nutzen.

Füllt die Masse ein und streicht sie glatt. Kühlt den Boden 1 Stunde, bis er ganz fest geworden ist. 

Schritt 2

Schlagt die Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif auf. Verrührt in einer zweiten Schüssel den Quark, die Mascarpone, den Honig, den Puderzucker und zwei Päckchen Sahnesteif. Hebt anschließend die geschlagene Sahne unter.

Verstreicht die Creme auf dem Boden im Tortenring. Kühlt die Torte mindestens 4 Stunden, besser noch länger. 

Schritt 3:

Löst den Tortenring. Dekoriert die Torte mit in Dreiecke geschnittene Kinder Countries und Weizenpops.

Hast du das Rezept ausprobiert?
Hinterlasse mir unter dem Beitrag gerne dein Feedback! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @sheepys.bakery markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kinder Country Torte nah

Hinterlasse gerne dein Feedback! :)

Das könnte dir auch gefallen! :)